Performance „A piece of time“ im Rahmen des UNIDRAM Theaterfestivals in der Schinkelhalle

UNIDRAM ist eine Plattform für modernes Theater, das unterschiedliche Theatertraditionen zusammenführt und genreübergreifend konzipiert ist. Einen besonderen Schwerpunkt bilden Inszenierungen, die sich in Grenzbereichen zwischen Schauspiel, Tanz, Bildender Kunst und Performance bewegen. UNIDRAM feiert seine 23. Auflage an fünf Tagen mit zwölf Inszenierungen aus sieben Ländern, darunter sieben deutsche Erstaufführungen, und vor allem wieder mit viel Musik – live in den Stücken und als Konzert nach den Vorstellungen im Festival-Zelt.

In der Schinkelhalle wir eine ganz besondere Performance seine Deutschlandpremiere feiern:
„A piece of time“, Nick Steur (Maastricht/ Niederlande)
Do., 10.11.2016, 18:00 Uhr
Fr., 11.11.2016, 19:00 Uhr
12€ / ermäßigt 9€/ Schüler 5€ (AK + 2€)
Performance, 100 Minuten
in leicht verständlichem Englisch

In der Raummitte eine imposante Pyramide, von der Spitze hängt ein Pendel in Form einer riesigen, glänzenden Stahlkugel. Lange Sitzreihen umrahmen die Konstruktion, davor insgesamt zweiunddreißig mechanische Metronome, hinter denen die Zuschauer ihren Platz finden. Dirigiert vom Performer setzt das Publikum einen zunächst synkopierten, später dann synchronisierten Chor tickender Zeitgeräte in Gang. Und allmählich werden die Zuschauer Teil einer lebendigen Struktur. Bild, Bewegung, Klang und eine anwachsende Stille verdichten sich zu einer bezaubernden Erfahrung von Zeit. Kleinste Änderungen in Raum und Zeit aufzuzeigen, ist der künstlerische Ansatz von Nick Steur, der die Academy of Performing Arts in Maastricht als ‚theatrical performer’ abschloss. Obwohl meist als bildender Künstler wahrgenommen, legt er selbst großen Wert auf den Live-Aspekt seiner Performances, insbesondere auf die Wahrnehmung der eigenen Präsenz des Zuschauers. Nick Steur war bereits 2014 zu Gast bei UNIDRAM.

Veranstalter: T-Werk Potsdam

Am 10.11.2016 is es soweit

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Preis: 12 EUR, ermäßigt 9 EUR, Schüler 5 EUR (AK + 2 EUR)

Datum: 10. & 11.11.2016

}

Einlass: 18:00 Uhr/ 19:00 Uhr

Kontakt: unidram@t-werk.de

Website: www.unidram.de

Jetzt Event teilen: